Wirksamer Schutz des Pools durch eine Pool Abdeckplane

Bei einem Pool muss man auf die Hygiene sowie die Sauberkeit des Wassers besonders achten. Ein Pool befindet sich oft im Freien und ist deshalb der Witterung ohne Schutz ausgeliefert. Sehr schnell können Insekten und sonstige Verschmutzungen das Wasser trüben. Aus diesem Grund ist es notwendig, den Pool regelmäßig zu reinigen, und das Wasser zu schützen. Das funktioniert am besten mit einer Pool Abdeckplane. Die Pool Abdeckplane wird über das Becken gespannt. Auf diese Weise wird verhindert, dass Laub oder etwas Anderes ins Wasser kommt. Verfügbar sind Winter und Sommer Poll Abdeckplanen sowie besondere Solarplanen.

Pool Abdeckplanen für den Sommer

Eine Pool Abdeckplane für den Sommer ist besonders zur Nutzung im Sommer geeignet. Diese Planen bestehen aus Vinyl und werden am Abend nach der Verwendung des Pools über das Becken gelegt. Es gibt spezielle Spannseile, die dafür sorgen, dass die Plane rutschfest ist und vom Wind nicht weggeweht wird.

Pool Abdeckplanen für den Winter

Ein Pool kann im Winter nicht einfach abgebaut werden, vor allem wenn sich der Pool direkt im Boden befindet. Daher ist es sehr wichtig, dass man den Pool richtig vor Frost und Nässe schützt. Die Pool Abdeckplane für den Winter ist aus einem robusten Material gefertigt, in den meisten Fällen aus reißfestem Polyethylen. Sie lässt kein Sonnenlicht durch und schützt den Pool vor Laub und Schnee.

Solarabdeckplanen

Die Solarabdeckplane ist eine besondere Form der Pool Abdeckplane. Sie ist für die Verwendung im Sommer geeignet. Diese Plane hält das Wasser im Pool länger warm und fängt zudem die Wärme der Sonne ein und gibt sie an das Wasser ab. Auf diese Weise wird das Wasser direkt erwärmt. An der Unterseite der Solarabdeckplane befinden sich Noppen. Die Solarabdeckplane wird nicht über das Becken gespannt. Sie schwimmt auf der Wasseroberfläche.

Was beim Kauf einer Pool Abdeckplane zu beachten ist

Pool Abdeckplanen sind in unterschiedlichen Formen, Preisklassen und Farben erhältlich. Die Maße einer Plane ist sehr wichtig. Der Pool muss vor dem Kauf einer Plane genau abgemessen werde. Empfehlenswert ist es außerdem, ein Modell auszuwählen, das über spezielle Löcher verfügt, die Wasser abfließen lassen. Nach dem Regen ist es sehr oft aufwändig, das schmutzige Wasser abzuschütten. Eine stabile Seilzug Montagemöglichkeit sorgt dafür, dass die Abdeckplane einfach zu befestigen ist. Es ist wichtig, dass die Verarbeitung hochwertig ist, dass das Material stabil ist und dass die komplette Poolfläche abgedeckt wird. Außerdem sollte die Plane leicht zu befestigen sein.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Pool Solarheizung für die richtige Wassertemperatur

In vielen Gärten findet man heute auch ein Pool. Gerade im Sommer ist das eine gute Sache, da man hier eine Abkühlung von den warmen Temperaturen bekommen kann. Natürlich muss bei einem Pool die Wassertemperatur stimmen. So darf das Wasser nicht zu warm, vor allem aber auch nicht zu kalt sein. Mit einer Pool Solarheizung kann man kostengünstig für die richtige Wassertemperatur sorgen, wie man nachfolgend erfahren kann. 

Das ist ein Pool Solarheizung

Pool SolarheizungMit einer Pool Solarheizung kann man seinen Pool günstig mit warmen Wasser versorgen. Die Solarheizung generiert hierbei die notwendige Energie für die Heizung durch die Solarfläche. Das Wasser wird hierbei erwärmt, in dem es durch die Kollektorfläche läuft. Die Kollektor kann man frei aufstellen, aber zum Beispiel auch auf einem Dach. Im Zusammenhang mit einer solchen Solarheizung muss man aber beachten, es gibt hier unterschiedliche Ausführungen. Das betrifft zum Beispiel die Größe vom Kollektor bei der Pool Solarheizung. Je nach Größe kann diese eine unterschiedliche Menge an Wasser erwärmen. Gerade bei der Anschaffung muss man hier aufpassen, da die Solarheizung genau auf die Größe vom Pool abgestimmt sein muss. Ist diese nämlich hinsichtlich ihrer Leistungsfähigkeit bei der Energie nicht ausreichend, hat dies einen negativen Einfluss auf die Wassertemperatur, diese kann nämlich dann nicht ausreichend sein. Hier sollte man sich von einem Fachmann beraten lassen, wenn man sich bei der Bestimmung der richtigen Größe nicht sicher ist.

Die Vorteile einer Pool Solarheizung

Natürlich werden sich einige Leser im Zusammenhang mit einer Pool Solarheizung nach den Vorteilen fragen. Sicherlich ist die Anschaffung einer solchen Solarheizung je nach Modell nicht gerade günstig. Doch gerade durch die Eigenschaft Solar, hat man eine preisgünstige Möglichkeit wie man an Energie für den Betrieb vom Pool kommen kann. So kann man letztlich Geld einsparen. Und natürlich hat eine solche Solarheizung den Vorteil, man ist nicht vom Vorhandensein von einem Stromnetz abhängig. Vielmehr kann man sie fast überall aufstellen und montieren. Man muss lediglich darauf achten, dass die Sonnenstrahlung ausreichend vorhanden ist.

Kauf einer Pool Solarheizung

Durch die unterschiedlichen technischen Ausführungen, aber auch durch Faktoren wie die Größe, ergeben sich bei einer Solarheizung Preisunterschiede. Die Preisunterschiede sind nicht zu vernachlässigen. So können diese je nach Modell schnell mal mehrere hundert Euro ausmachen. Aus diesem Grund sollte man vor dem Kauf einer Solarheizung unbedingt auch die Angebote vergleichen. Da heute eine Vielzahl an Hersteller und Händler auch im Internet vertreten sind, sollte man hier die Möglichkeit von einem einfachen und schnellen Vergleich nutzen. So kann man bei einem Vergleich schnell die Unterschiede erkennen und dann eine passende Pool Solarheizung auswählen.